Ausbildung zur Kreislaufwirtschaft im Bau- und Möbelbereich

Die Wissensallianz für die Entwicklung von Produkt-Dienstleistungen im Sinne einer Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit in der Hochschul- und Weiterbildung (KATCH_e) ist ein dreijähriges, von der EU gefördertes Projekt, welches im Januar 2017 begonnen hat. Es ist Teil des Programms ERASMUS+ für Wissensallianzen. KATCH_e vereint 11 Partner aus vier EU-Ländern, um die Kompetenzen zur Entwicklung von kreislauforientierten und nachhaltigen Produkt-Dienstleistungen in der Bau- und Möbelbranche zu stärken. Wir entwickeln Ausbildungsmaterialien, um Kreislaufwirtschaft in der Bau- und Möbelbranche zu ermöglichen. Die Inhalte richten sich an StudentInnen und Berufstätige in der Industrie und konzentrieren sich im Speziellen auf die Entwicklung von nachhaltigen Produkt-Dienstleistungen. Unsere Ziele…

Langfristige Wissensallianz zwischen Universitäten und Unternehmen aufbauen.

Wir möchten multidisziplinäre Beziehungen fördern und der Austausch von Informationen, Erfahrungen und Materialien zwischen Partnern und verschiedenen Stakeholdern (siehe Stakeholder-Netzwerk) durch das Schaffen von Strukturen (siehe Knowledge Hub) unterstützen, um StudentInnen, ProfessorInnen, WissenschaftlerInnen, Unternehmen und andere Stakeholder systematisch und effizient einzubinden. Die Entwicklung von Ausbildungsmaterialien erfolgt in gemeinschaftlicher Arbeit, ihre Inhalte sind den Bedürfnissen der Unternehmen angepasst.

Kompetenzen in Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit aufbauen

Wir möchten Ausbildungsmaterialien mit einem problemorientieren, multidisziplinären Lernzugang entwickeln, welcher DesignerInnen, IngenieurInnen und andere relevante Stakeholder verknüpft. Wir beziehen StudentInnen, ProfessorInnen, WissenschaftlerInnen, Unternehmen und andere Stakeholder mit ein, um die Kreislaufwirtschaft in die Design- und Entwicklungsausbildung zu integrieren und didaktische Empfehlungen für die Lehre zu definieren. Die Materialien sollen unternehmerische Fähigkeiten fördern, um innovative Produkte, Dienstleistungen und Unternehmensmodelle zu entwickeln.

Ausbildungsmaterialien verbreiten und anwenden

Wir möchten die Ausbreitung von kreislauffähiges Design und Nachhaltigkeit in Hochschulen und Unternehmen unterstützen und fördern. Die Praxistauglichkeit der Materialien, ihre Vorzüge und ihr Innovationspotential sollen demonstriert werden.

KNOWLEDGE HUB
istanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escort
istanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escort
istanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escort
istanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escortistanbul escort
pornopornopornopornopornopornopornopornoporno